Schriftgrößefontsizer-smallerfontsizer-bigger

Heilfasten nach Buchinger

Termin: Ganzjährig, Beginn jeweils von Montag bis Freitag einer jeden Woche
Geschenkgutschein bestellen

AufenthaltPreis
10 Tage1.350,- € pro Person
14 Tage1.750,- € pro Person
21 Tage2.415,- € pro Person

 
Sonderpreise Januar und August

AufenthaltPreis
10 Tage1.100,- € pro Person
14 Tage1.400,- € pro Person
21 Tage1.890,- € pro Person
Zuschläge:
EZ mit kleinem Balkon oder Terrasse:
EZ mit großem Balkon oder Terrasse:
DZ mit Balkon oder Terrasse:
   1,50 € pro Tag
   2,00 € pro Tag
   5,00 € pro Tag

Hinweise: An- und Abreisetag werden nur als ein Tag berechnet. Bei diesem Pauschalangebot ist keine Rechnungsspezifikation möglich.

Unser Konzept

Das Heilfasten nach Buchinger ist die am häufigsten angewandte Fastenmethode in Deutschland. Es handelt sich um eine reine Trinkkur auf der Basis von Gemüsebrühe, Säften und Tees. Die Methode begründete der Internist Otto Buchinger. Eingeleitet wird das Buchinger Heilfasten mit so genannten Entlastungstagen. Man nimmt in dieser Zeit ausschließlich leichte Kost zu sich und bereitet sich auf das bevorstehende Fasten vor. Nach einer kompletten Darmentleerung beginnt man dann mit dem eigentlichen Fasten. Über den Tag verteilt werden mindestens drei Liter Flüssigkeit aufgenommen. Morgens wird Kräutertee mit Honig getrunken. Am Mittag dürfen Gemüsebrühe oder Gemüsesaft zu sich genommen werden, nachmittags abermals Kräutertee oder Mineralwasser. Gemüsebrühe oder Obstsaft dienen am Abend als Mahlzeit. Das Ende der Fastenzeit wird mit dem Fastenbrechen eingeleitet, gegessen werden dürfen ein reifer Apfel und Gemüsesuppe. Daran schließen sich die Aufbautage an, welche von Wechselduschen und Bürsten-Massagen begleitet sind.

Ergebnisse

Studien mit 1000 Fastenden ergaben bei 80% der Teilnehmer eine deutliche Verbesserung des Allgemeinbefindens nach Beendigung der Fastenkur. Die Buchinger-Fastenkur kann daher bei einer Reihe von Indikationen Linderung bringen oder im Rahmen der Krankheitsprävention helfen, Risikofaktoren zu reduzieren.

Therapeutisches Fasten bei bestehenden Erkrankungen

  • Stoffwechselerkrankungen
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Krankheiten des Verdauungssystems
  • Hautkrankheiten
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates und des rheumatischen Formenkreises

Präventives Fasten zum Abbau von Risikofaktoren

  • Metabolisches Syndrom; Insulinresistenzsyndrom
  • Typ-2-Diabetes
  • Hohes Cholesterin, erhöhte Triglyzeride
  • Bluthochdruck
  • Nikotin-Entwöhnung
  • Bewegungsmangel
  • Übergewicht
  • Psychosozialer Stress

Das Leistungsspektrum auf einen Blick:

  • Unterkunft im WLAN-fähigen EZ oder mit dem Partner im WLAN-fähigen DZ
  • Entlastungstag und Fasteneinstieg
  • Heilfasten nach Buchinger unter intensiver Betreuung durch eine Fastenleiterin bzw. einen Fastenleiter, Fastenbrechen und Aufbaukost
  • Ärztliche Betreuung während des gesamten Aufenthaltes
  • Qualifizierte Betreuung durch unsere Krankenschwestern
  • Indikationsgerechte Diagnostik und Laboruntersuchungen
  • Krankengymnastik, einzeln und in der Gruppe, in teilweise klimatisierten Behandlungsräumen
  • Bewegungstherapie mit Terraintraining in der Sächsischen Schweiz, abgestufte Konditions- und Wassergymnastik, Schwimmen, medizinische Trainingstherapie
  • Nordic Walking, geführte Wanderungen und therapeutisches Klettern
  • Massagen, Bäder, Fango, Leberwickel und manuelle Lymphdrainage
  • Entspannungs- und Schmerztherapie
  • Rückenschule und -gymnastik
  • Ergo- und Beschäftigungstherapie
  • Lichttherapie
  • Freizeitschwimmen und Sauna im Hause
  • Umfangreiches Freizeitprogramm
  • Kostenloser Abhol- und Bringservice vom und zum Bahnhof in Bad Schandau


Abhol- und Bringservice für Hin- und Rückfahrt pro Person:

50,- € bis 50 km
100,- € bis 100 km
150,- € bis 150 km
200,- € bis 200 km
250,- € bis 250 km
300,- € bis 300 km
350,- € bis 350 km
400,- € bis 400 km
450,- € bis 450 km
500,- € bis 500 km
550,- € bis 550 km
600,- € bis 600 km
...


Wir sagen Dankeschön für Ihr Vertrauen! 

Für Privatpatienten, Selbstzahler und Teilnehmer von Sonderprogrammen haben wir ein Prämiensystem zur Verrechnung mit dem jeweils nachfolgenden Aufenthalt einführt. Im Rahmen dieses Prämiensystems werden Aufenthalte als Privatpatient, Selbstzahler oder als Teilnehmer eines unserer Sonderprogramme wie folgt prämiert: Ehepaare erhalten pro Person einen Gutschein, insoweit die Prämierungsvoraussetzungen jeweils erfüllt werden.

AufenthaltPreis 
5. Aufenthalt250,- €
10. Aufenthalt500,- €
15. Aufenthalt750,- €
20. Aufenthalt1.000,- €
25. Aufenthalt1.250,- €

Infos:
Sie benötigen detaillierte Informationen zu diesem Pauschalangebot? Dann schreiben Sie uns an die Email-Adresse info@remove-this.falkenstein-klinik.de oder rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 035022 / 45 - 913 oder - 914 an.

slideTop
logo_degemedlogo_isologo_ddglogo_degemed
Ihre Anfrage wird verarbeitet loading-gif